Logo
Logo

Der BildungsHackathon zum Thema „Wandel in der Automobilindustrie“

31. Aug 2023

Gemeinsam Lernlösungen finden – das ist das Ziel eines BildungsHackathons mit sechs Challenges, die sich auf den Wandel der Region Kassel hin zu einem nachhaltigen, klimafreundlichen und innovativen Technologie- und Produktionsstandort für die Fahrzeug- und Zuliefererindustrie beziehen.

Welche Lösungen diesen Wandel unterstützen und ermöglichen können, das weiß Esther Kurylas-Mengs noch nicht – schließlich wird das erst noch beim Hackathon erarbeitet. Aber wie dieser Hackathon ablaufen wird, das verrät die Geschäftsführerin des Vereins für Sozialpolitik, Bildung und Berufsförderung (VSB) und seiner Akademie der Wirtschaft in unserem Podcast.

Im Gespräch mit Moderator Jens Nähler erzählt sie zudem, wie sie Transformation wahrnimmt und wie sich auch Bildungsangebote verändern müssen.

Anmelden und Zukunft mitgestalten

Hintergrund: Der VSB ist einer von fünf Konsortialpartnern des regionalen Transformationsnetzwerks TRegKS – der Hackathon soll kreative Lösungskonzepte erarbeiten, die am Ende des zweiten Tages gepitcht werden. Hier gibt es viele weitere Informationen zum spannenden Programm und die Möglichkeit zur Anmeldung.

Die sechs Challenges

  • Challenge 1: Mach duale Ausbildung sexy
  • Challenge 2: Wissenstransfer im Shopfloor
  • Challenge 3: Den Wandel meistern
  • Challenge 4: Zukunftsfähige Führung
  • Challenge 5: Weiterbildung von morgen
  • Challenge 6: Kulturwandel 4.0

Veranstaltungsort

Der BildungsHackathon findet in der zentral gelegenen Eventlocation UK14, Untere Karlsstr. 14, 34117 Kassel, statt.

Hintergrund: Der TRegKS-Podcast „Kassel fährt voraus“

Im Podcast „Kassel fährt voraus“ lassen wir die Hörer einsteigen und nehmen sie mit auf eine Tour durch die automobile Transformation in Nordhessen: Dieser Podcast ist ein Angebot des Transformationsnetzwerks Region Kassel (TRegKS), das Arbeitgeber und Gewerkschaften, Bildungsträger, die Universität Kassel und die Wirtschaftsförderung Region Kassel (WFG) gegründet haben.

Ziel der Zusammenarbeit ist es, die Region Kassel zu einem nachhaltigen und innovativen Technologie- und Produktionsstandort für die Mobilitätswirtschaft mit klimafreundlichem Anspruch zu transformieren und den Standort zu sichern.

Alle bisher erschienenen Folgen unseres Podcasts finden Sie in unserem Spezial – und dort gibt es auch die Links, um den Podcast zu abonnieren.

Jens Nähler
Jens Nähler

Leiter der Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit im HAUS DER ARBEITGEBERVERBÄNDE NORDHESSEN und Geschäftsführer SCHULEWIRTSCHAFT Nordhessen.
Telefon: 0561 1091-322
Mobil: 0175 3289031
E-Mail

Weitere Artikel

Hessische Gründende und Nachfolgende schaffen tausende Arbeitsplätze

Hessische Gründende und Nachfolgende schaffen tausende Arbeitsplätze

„Exakt 2.005 Menschen beschäftigen die 176 hessischen Startups und jungen Unternehmen, die sich in diesem Jahr um den Hessischen Gründerpreis beworben haben. Das hat mich sehr überrascht und natürlich auch gefreut, schließlich leben wir in einer Zeit mit vielfältigen...

Ausbildungspreis 2024: Noch bis zum 19. August bewerben

Ausbildungspreis 2024: Noch bis zum 19. August bewerben

Zum siebten Mal wird in Nordhessen ein Preis für gute Ausbildung ausgelobt, initiiert von der HNA gemeinsam mit ihren nordhessischen Partnerzeitungen. Erstmals gibt es 2024 zusätzlich einen Sonderpreis für Diversität. Der Kampf um die besten Köpfe wird von Jahr zu...

HESSENMETALL Nordhessen prämiert herausragende Praktikumsberichte

HESSENMETALL Nordhessen prämiert herausragende Praktikumsberichte

Calden. Anspannung, Vorfreude und Stolz waren förmlich greifbar, als die 13 Jugendlichen ihre Plätze bei der Preisverleihung des Schülerwettbewerbes „Der beste Praktikumsbericht“ von SCHULEWIRTSCHAFT Nordhessen einnahmen. Begleitet von Eltern, Lehrern und Vertretern...

Immer auf dem Laufenden bleiben mit unserem Newsletter

Consent Management Platform von Real Cookie Banner