Logo
Logo

Mitmachen beim Girls‘ Day / Boys‘ Day am 25. April 2024

12. Dez 2023

Unter dem Motto „Finde einen Platz, der dich inspiriert!“ steht an den bundesweiten Girls‘ Day- und Boys‘ Day-Aktionstagen am 25. April 2024 die Berufsorientierung von Mädchen und Jungen frei von Geschlechter- und Rollenklischees im Mittelpunkt. Schülerinnen bzw. Schüler ab der 5. Klasse erhalten an diesem Tag jeweils Einblicke in Berufsfelder, in denen Frauen bzw. Männer bislang unterrepräsentiert sind.

Bei Mädchen und jungen Frauen stehen dabei insbesondere Berufe im MINT-Bereich (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften, Technik) im Fokus, bei Jungen und jungen Männern Berufe im sozialen, pflegerischen und erzieherischen Bereich. An den Aktionstagen können Schülerinnen und Schüler Betriebe besuchen und mit Ihrer Unterstützung ihre individuellen Stärken und Talente entdecken.

Dem Fachkräftemangel entgegen wirken

Beteiligen Sie sich – digital oder analog! Bieten SIe jungen Menschen Einblicke in Ihre Arbeit und Aufgabenfelder. Machen Sie Ihr Engagement über den offiziellen Girls‘ Day Radar (www.girls-day.de/Radar) bzw. Boys‘ Day Radar (www.boys-day.de/Radar) bundesweit sichtbar.

Ihr Engagement lohnt sich: Eine neue Wirkungsstudie ergab, dass nach dem Aktionstag 2022 rund 21 Prozent der teilnehmenden Schülerinnen sich vorstellen konnten, einen Beruf in der Informationstechnologie oder Informatik zu ergreifen. Vor der Girls‘ Day-Teilnahme waren es nur 12 Prozent.

Damit können Sie teilnehmen

Praktisches Erleben steht im Mittelpunkt: Bieten Sie Berufserkundungen, Mitmach-Aktionen, Workshops oder Hospitationen an. Interessierte Unternehmen finden auf den offiziellen Webseiten zahlreiche Tipps zur Durchführung von analogen oder digitalen Angeboten, Evaluationen und kostenfrei nutzbares Material.

Foto: Girls Day im Teutolab Bielefeld (CC BY-SA 3.0 / kompetenzz | Björn Gaus)

Frauke Syring
Frauke Syring

Referentin Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit im HAUS DER ARBEITGEBERVERBÄNDE NORDHESSEN und Geschäftsführerin SCHULEWIRTSCHAFT Nordhessen
Telefon: 0561 1091-323
E-Mail

Weitere Artikel

Fachkräftemangel? Bei Stiebel Eltron kein Thema!

Fachkräftemangel? Bei Stiebel Eltron kein Thema!

Über viele Jahre hinweg verbindet ein beispielhaftes Zusammenspiel bei Projekten, Aktionen zur Berufsorientierung sowie Azubi-Events die beiden Kooperationspartner SCHULEWIRTSCHAFT Nordhessen und Stiebel Eltron Eschwege. Aus diesem Grund fiel die Entscheidung leicht,...

Immer auf dem Laufenden bleiben mit unserem Newsletter

Consent Management Platform von Real Cookie Banner