Logo
Logo

Mitglied werden im HESSENMETALL-Netzwerk „Frauen in Führungspositionen“

26. Okt 2022

Zu Besuch bei der Arno Arnold GmbH: HMFF-Teilnehmerinnen mit Isabelle Himbert und Simone Weinmann-Mang (Mitte von links).

Das Netzwerk Frauen in Führungspositionen (HMFF) coacht seit 2021 weibliche Führungs- sowie Nachwuchsführungskräfte von HESSENMETALL-Mitgliedsunternehmen und schafft für sie eine Plattform zum gemeinsamen Austausch.

HMFF unterstützt die Teilnehmerinnen dabei, Hürden zu überwinden, Frauen in der Metall-, IT- und Elektroindustrie sichtbarer zu machen und ihnen das Rüstzeug mitzugeben, um sich in ihrer Karriere zu verwirklichen. Jedes Quartal finden hierzu Veranstaltungen in unterschiedlichen Formaten mit inspirierenden Gästen zu Themen statt, die den Mitgliedern am wichtigsten sind (der nächste Termin ist für den 28. November vorgesehen).

Arno Arnold GmbH bereits in dritter Generation weiblich geführt

So begrüßten etwa Isabelle Himbert und Simone Weinmann-Mang das Netzwerk Ende September zu einem Unternehmensimpuls mit Werksführung im Hauptsitz der Arno Arnold GmbH, die bereits in dritter Generation weiblich geführt wird. Die Unternehmerinnen teilten in Obertshausen ihre Erfahrungen zu Chancen und Herausforderungen, die ihnen in ihrem Beruf begegnen.

So gingen sie etwa auf genderspezifische Inklusion und Gerechtigkeit ein und berichteten vom Umgang mit und dem Einsatz von flexiblen Arbeitszeitmodellen, die insbesondere Mitarbeiterinnen stärkten. „50 Prozent des Potenzials auf unserem Arbeitsmarkt dürfen nicht ständig in erheblichem Umfang gefährdet sein, weil beispielsweise der Kindergarten zu hat oder Schulunterricht ausfällt. Diese Schwierigkeiten bei der Vereinbarkeit von Kinder- oder Familienbetreuung und Beruf bestehen weiter und bleiben vermehrt an Frauen hängen“, betonte Weinmann-Mang.

Hier erhalten Sie weitere Informationen über den Besuch der Arno Arnold GmbH.

Mitglied werden

Das Netzwerk Frauen in Führungspositionen wird geleitet von Sabine Stoll Wewior, Referentin Bildung HESSENMETALL, und Isabelle Himbert, Managing Director der Arno Arnold GmbH. Kommunikationsverantwortlich ist Talisa Dean, PR & Bildung HESSENMETALL Offenbach und Osthessen. 

Wer bereits in einer Führungsposition ist, kann sich wegen einer Mitgliedschaft direkt an die Leitung wenden. E-Mail: fraueninfuehrung@hessenmetall.de

Frauen, die auf dem Weg zu einer Führungsposition sind, können sich über ihre Vorgesetzten vorschlagen lassen

Pressestelle
Pressestelle

Abteilung Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit im HAUS DER ARBEITGEBERVERBÄNDE NORDHESSEN. Sie wollen eine Nachricht aus Ihrem Unternehmen bei uns veröffentlichen? Schreiben Sie uns gern eine E-Mail.

Kategorie

Weitere Artikel

Fachkräftemangel? Bei Stiebel Eltron kein Thema!

Fachkräftemangel? Bei Stiebel Eltron kein Thema!

Über viele Jahre hinweg verbindet ein beispielhaftes Zusammenspiel bei Projekten, Aktionen zur Berufsorientierung sowie Azubi-Events die beiden Kooperationspartner SCHULEWIRTSCHAFT Nordhessen und Stiebel Eltron Eschwege. Aus diesem Grund fiel die Entscheidung leicht,...

Immer auf dem Laufenden bleiben mit unserem Newsletter

Consent Management Platform von Real Cookie Banner