Logo
Logo

Rentenversicherungen: Die richtige Altersrente

19. Jan 2022

Seit dem Jahr 2012 wird für ab 1947 Geborene die Regelaltersgrenze schrittweise von 65 auf 67 Jahre angehoben. Für die Geburtsjahrgänge ab 1964 ist dann im Jahr 2031 67 die Regelaltersgrenze. Wer seine Rente früher erhalten will, muss in aller Regel Abschläge in Kauf nehmen. Die ständig steigende Lebenserwartung der Bevölkerung macht es nötig.

Sie können sich aber auch entscheiden, trotz vorzeitigen Rentenbezugs weiter zu arbeiten und dabei die Altersrente als Vollrente oder auch nur als Teilrente in Anspruch zu nehmen. Durch die weitere Beitragsleistung steigern Sie Ihren . . .

Vielen Dank für Ihr Interesse!

Dieser Inhalt ist nur für Mitglieder verfügbar. Wenn Sie sich für eine Mitgliedschaft im Verband der Metall- und Elektro-Unternehmen Hessen - Bezirksgruppe Nordhessen e. V. oder im Unternehmerverband Nordhessen e.V. interessieren, dann kontaktieren Sie uns.

Sollten Sie als Mitglied noch keine Zugangsdaten haben, können Sie diese hier beantragen.


 

Weitere Artikel

Immer auf dem Laufenden bleiben mit unserem Newsletter

Consent Management Platform von Real Cookie Banner