Logo
Logo

Umsteigen aufs Rad – Mitmachen bei der Aktion STADTRADELN

7. Aug 2023

Öfter mal das Auto stehenlassen und sich stattdessen auf das Fahrrad schwingen – das ist das Ziel von STADTRADELN. Die Mitarbeiter im HAUS DER ARBEITGEBERVERBÄNDE Nordhessen unterstützen diese bundesweite Aktion. Gleichzeitig freuen wir uns, wenn sich möglichst viele Mitgliedsunternehmen ebenfalls beteiligen.

Betriebliche Gesundheit ist in diesem Jahr für uns bereits ein großes Thema, indem HESSENMETALL als Partner des Kassel Marathon fungiert und dort auch für eine Teilnahme am Firmenlauf wirbt. Während Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sich hier allerdings die Laufschuhe anziehen müssen, geht es beim STADTRADELN um den Tritt in die Pedale.

Aktion läuft über 21 Tage

Die Aktion findet in diesem Jahr vom 8. bis 28. September in Kassel statt. Teilnehmen kann jeder, der in Kassel lebt, arbeitet, studiert oder Mitglied in einem Verein ist.

Unternehmen können sich zum Beispiel ein eigenes Team anlegen und dann gemeinsam Kilometer „erfahren“. Die Teilnehmenden können sich dann miteinander vergleichen und erfahren auch, an welcher Stelle das Team in Kassel steht. Allerdings geht es auch hier – wie bereits beim Firmenlauf – in erster Linie nicht um Konkurrenz, sondern um sportliche Aktivität und das betriebliche Miteinander. Und natürlich auch um Klimaschutz und Lebensqualität in Kassel.

Am Ende des Aktionszeitraums werden alle erfahrenen Kilometer, zu denen auch private Fahrten gehören, der Stadt Kassel zugeschrieben, die sich so wiederum mit anderen Regionen misst.

So machen Sie mit

Lust, dabei zu sein? Die Teilnahme ist ganz einfach:

Zur Registrierung müssen Sie zuerst unter https://www.stadtradeln.de/registrieren das Bundesland Hessen und dann Kassel als Kommune auswählen. Dann können Sie sich ein eigenes Team anlegen und den Registrierungsprozess abschließen.

Wie werden die Kilometer gezählt?

Teilnehmer müssen sich die kostenlose App „STADTRADELN – Radeln für ein gutes Klima“ auf das Smartphone herunterladen und dort anmelden. Über die App sieht man, wer alles im eigenen Team mitradelt, wieviel jeder geradelt ist und an welcher Stelle das Team in Kassel steht.

Wichtig ist natürlich, dass vor jeder Fahrt die App aufgerufen und erst dann die Tour gestartet wird. Und natürlich: Am Ende der Fahrt dürfen Sie nicht vergessen, die Tour zu beenden – aber daran erinnert die App sogar…

All das und mehr können Interessierte ausführlich auf STADTRADELN nachlesen.

Start ab dem 8. September

Schon jetzt können Sie sich anmelden und ein schlagkräftiges Team zusammenstellen. Am 8. September geht es dann los – dann wird offiziell gezählt. Fürs eigene Team, für einen selbst und natürlich für die Stadt Kassel.

Wir wünschen viel Spaß und freuen uns über viele Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus unseren Mitgliedsunternehmen.

Foto: Stan Petersen auf Pixabay

Jens Nähler
Jens Nähler

Leiter der Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit im HAUS DER ARBEITGEBERVERBÄNDE NORDHESSEN und Geschäftsführer SCHULEWIRTSCHAFT Nordhessen.
Telefon: 0561 1091-322
Mobil: 0175 3289031
E-Mail

Weitere Artikel

Hessische Gründende und Nachfolgende schaffen tausende Arbeitsplätze

Hessische Gründende und Nachfolgende schaffen tausende Arbeitsplätze

„Exakt 2.005 Menschen beschäftigen die 176 hessischen Startups und jungen Unternehmen, die sich in diesem Jahr um den Hessischen Gründerpreis beworben haben. Das hat mich sehr überrascht und natürlich auch gefreut, schließlich leben wir in einer Zeit mit vielfältigen...

Ausbildungspreis 2024: Noch bis zum 19. August bewerben

Ausbildungspreis 2024: Noch bis zum 19. August bewerben

Zum siebten Mal wird in Nordhessen ein Preis für gute Ausbildung ausgelobt, initiiert von der HNA gemeinsam mit ihren nordhessischen Partnerzeitungen. Erstmals gibt es 2024 zusätzlich einen Sonderpreis für Diversität. Der Kampf um die besten Köpfe wird von Jahr zu...

HESSENMETALL Nordhessen prämiert herausragende Praktikumsberichte

HESSENMETALL Nordhessen prämiert herausragende Praktikumsberichte

Calden. Anspannung, Vorfreude und Stolz waren förmlich greifbar, als die 13 Jugendlichen ihre Plätze bei der Preisverleihung des Schülerwettbewerbes „Der beste Praktikumsbericht“ von SCHULEWIRTSCHAFT Nordhessen einnahmen. Begleitet von Eltern, Lehrern und Vertretern...

Immer auf dem Laufenden bleiben mit unserem Newsletter

Consent Management Platform von Real Cookie Banner